"Marianengraben" - J. Schreiber

"Marianengraben" von Jasmin Schreiber

Paula studiert in Frankfurt und arbeitet an ihrer Doktorarbeit, als sie eine furchtbare Mitteilung erreicht. Ihr kleiner, geliebter Bruder ist bei einem Badeunfall im Urlaub ertrunken. Diese Nachricht wirft sie aus der Bahn, ihr Leben bricht zusammen und sie fällt in eine tiefe Depression. Sie ist kaum noch fähig in ihrem Leben zurechtzukommen, bis ein Hinweis ihres Therapeuten sie auf eine Idee bringt: Seit der Beerdigung war sie nicht mehr auf dem Friedhof am Grab ihres Bruders, also beschließt sie nachts auf den Friedhof zu gehen, und ihren Bruder zu besuchen. Als sie es versucht, erschrickt sie, weil sie plötzlich Geräusche aus der Nähe  vernimmt. Auf der Suche nach deren Ursprung trifft sie auf Helmut, einen alten Mann, der mit einer Schaufel an einem frischen Grab hantiert. Von da an gerät sie in einen großen Schlamassel, denn Paula bietet ihm Hilfe an.

Eine wunderbare, anrührende Geschichte um Trauer, Freundschaft und die vielen Dinge zwischen Himmel und Erde, die sich rational nicht erklären lassen.

Schreiber, Jasmin
Eichborn
ISBN/EAN: 9783847900429
20,00 € (inkl. MwSt.)