Buchtipps - Romane

"Die Frauen vom Nordstrand (1) - Eine neue Zeit" - Marie Sanders 1953. St Peter an der Nordsee. Der Krieg ist vorbei, die Menschen erholen sich und versuchen wieder zueinander zu finden. Doch das ist nicht so einfach. Anni, die mit Ihrer Mutter das Hotel "Die Seeperle" in Abwesenheit des Vaters geführt hat, möchte modernisieren: Bunte Farben,…
"Nach Mattias" von Peter Zantingh Nach Mattias - das ist die Zeit, nachdem er gestorben ist und selbst nicht mehr erzählen kann. Doch wir lernen Mattias durch Freunde und Verwandte kennen. Amber zum Beispiel singt auf einem Konzert gegen den Verlust an, Quentin läuft Kilometer um Kilometer und Kristianne möchte die Geschichte ihres Sohnes…
"Liebe ist die beste Therapie" von John Jay Osborn Sandy ist Therapeutin mit etwas anderen Methoden und trifft am Anfang auf das Ehepaar Charlotte und Steve. Das Ehepaar ist Mitte dreißig und hat einige Probleme zu bewältigen. Soll die Scheidung eingereicht werden oder nicht? Die Chance zusammen zu bleiben schätzt Sandy auf 1:1000.…
Annette, ein Heldinnenepos Was für ein Leben! Geboren 1923 in der Bretagne, aufgewachsen in einfachen Verhältnissen, schon als Jugendliche Mitglied der kommunistischen Résistance, Retterin zweier jüdischer Jugendlicher, nach dem Krieg Neurophysiologin in Marseille, 1959 zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt wegen ihres Engagements auf Seiten…
"Couscous mit Zimt" von Elsa Koester Die hundertjährige Lucile verbringt Ihre Zeit am liebsten lesend im Bett ihrer Pariser Wohnung. Als kurz nach Luciles Tod auch ihre Tochter Marie stirbt, erbt deren Tochter Lisa das Appartement in der Avenue de Flandre. Ihr bleiben nur noch die Erinnerungen an die zwei eigenständigen, vom Leben gezeichneten…
"Das Haus der Frauen" von Laetitia Colombani Als die erfolgreiche Anwältin Solene Ihren Mandanten verliert, gerät Ihr Leben aus den Fugen. Sie bricht zusammen, kann nicht mehr arbeiten und sucht sich Hilfe. Als Ihr vorgeschlagen wird, im Haus der Frauen als Schreiberin von Briefen auszuhelfen ist sie anfangs skeptisch. Doch sie setzt sich jeden…
"Cloris" von Rye Curtis Cloris Waldrip ist 72 und glücklich verheiratet. Jetzt endlich wollen die beiden sich einen lang ersehnten Urlaub gönnen. Doch dann stürzt Ihr Flugzeug mitten in der Wildnis der Bitterroot Mountains ab. Nur Cloris überlebt - der Pilot und Ihr Ehemann sterben, das Funkgerät scheint ebenfalls nicht mehr richtig zu…
"Was vom Tage übrig blieb" von Kazuo Ishiguro Stevens ist Butler in Darlington Hall. Seit Jahren dient er seinem Herrn - Kollegen und Kolleginnen kommen und gehen. Als sein Dienstherr für eine Weile in die vereinigten Staaten reist, darf Stevens in dieser Zeit selbst etwas "Urlaub" machen. Dadurch erfüllt er sich einen lange gehegten Traum:…
"Robinsons Tochter" von Jane Gardam Als Polly im Jahr 1904 als Vollwaise ins "Gelbe Haus" ihrer Tanten kommt, hat Sie bereits mehrere Pflegefamilien hinter sich und Liebe und Zuneigung sind Ihr fremd. Für Sie ist schon das schönste, was Sie sich ausmalen kann, dass ihre Tanten Sie für ein kleines, braves Mädchen halten. Aber brav sein ist für…
"Ich bleibe hier" von Marco Balzano Trina wächst in einem kleinen und idyllischen Bergdorf in Südtrirol auf. Sie liebt das Leben dort, doch in den Jahren 1939 bis 1943 wird es schwierig: Die Bewohner werden vor die Wahl gestellt. Entweder wandern Sie nach Deutschland aus, oder Sie bleiben und führen Ihr Leben als "Bürger zweiter Klasse" weiter…

Seiten