Buchtipps - Romane

"Was vom Tage übrig blieb" von Kazuo Ishiguro Stevens ist Butler in Darlington Hall. Seit Jahren dient er seinem Herrn - Kollegen und Kolleginnen kommen und gehen. Als sein Dienstherr für eine Weile in die vereinigten Staaten reist, darf Stevens in dieser Zeit selbst etwas "Urlaub" machen. Dadurch erfüllt er sich einen lange gehegten Traum:…
"Das Haus der Frauen" von Laetitia Colombani Als die erfolgreiche Anwältin Solene Ihren Mandanten verliert, gerät Ihr Leben aus den Fugen. Sie bricht zusammen, kann nicht mehr arbeiten und sucht sich Hilfe. Als Ihr vorgeschlagen wird, im Haus der Frauen als Schreiberin von Briefen auszuhelfen ist sie anfangs skeptisch. Doch sie setzt sich jeden…
"Liebe ist die beste Therapie" von John Jay Osborn Sandy ist Therapeutin mit etwas anderen Methoden und trifft am Anfang auf das Ehepaar Charlotte und Steve. Das Ehepaar ist Mitte dreißig und hat einige Probleme zu bewältigen. Soll die Scheidung eingereicht werden oder nicht? Die Chance zusammen zu bleiben schätzt Sandy auf 1:1000.…
"Cider mit Rosie" von Laurie Lee Es ist kurz nach dem ersten Weltkrieg, als seine Mutter mit Ihm und sechs Geschwistern in das kleine Dorf in den Cotwolds zieht. Die Familie ist bitterarm, aber die Mutter ist eine energische, temperamentvolle Frau, die bei allen Widrigkeiten des Alltags Ihre positive Haltung nicht verliert. Die Geschwister…
Morton Schumacher, genannt Motte, stolpert Mitte der 70er Jahre mit seinem besten Freund Bogi durchs Leben.  Das heißt, in einer Kleinstadt im Rheinischen gehen die beiden aufs Gymnasium und verbringen eigentlich fast jede freie Minute miteinander. In den jeweiligen Familien sind sie wie ein weiteres Familienmitglied akzeptiert und…
"Dankbarkeiten" von Delphine de Vigan Michèle Seld, genannt Michka, kann nicht mehr alleine leben und kommt in ein Altenheim. Ihre einzigen regelmäßigen Kontakte sind Jersome, Ihr Logopäde und Marie, die Tochter einer alten Freundin, die sich schon lange um sie gekümmert hat. Marie hat sich jetzt, da sich Michkas Gesundheitszustand rapide…
"Kingsbridge - Der Morgen einer neuen Zeit" von Ken Follett  Combe, England im Jahr 997. Edgar, ein Bootsbauer möchte seine Familie verlassen und sich zusammen mit seiner Geliebten ein neues Leben aufbauen. Früh am Morgen macht er sich auf den Weg, um Sie zu treffen. Doch dann sieht er am Horizont eine Flotte Drachenboote und merkt schnell…
"Robin und Lark" von Alix Ohlin Robin und Lark wachsen in Montreal bei ihrer Mutter auf. Diese hat regelmäßig wechselnde Partner und so fühlt sich die ältere Schwester Lark mit verantwortlich für Robin. Lark ist eher zielstrebig und wissbegierig, wohingegen Robin ein eher unruhiges Gemüt hat. Als Lark schließlich studieren geht und aus Montreal…
"Die Frauen vom Nordstrand (1) - Eine neue Zeit" - Marie Sanders 1953. St Peter an der Nordsee. Der Krieg ist vorbei, die Menschen erholen sich und versuchen wieder zueinander zu finden. Doch das ist nicht so einfach. Anni, die mit Ihrer Mutter das Hotel "Die Seeperle" in Abwesenheit des Vaters geführt hat, möchte modernisieren: Bunte Farben,…
"Nach Mattias" von Peter Zantingh Nach Mattias - das ist die Zeit, nachdem er gestorben ist und selbst nicht mehr erzählen kann. Doch wir lernen Mattias durch Freunde und Verwandte kennen. Amber zum Beispiel singt auf einem Konzert gegen den Verlust an, Quentin läuft Kilometer um Kilometer und Kristianne möchte die Geschichte ihres Sohnes…

Seiten