Einzigartiges Oldenburger Land (kartoniertes Buch)

ISBN/EAN: 9783899959055
Sprache: Deutsch
Umfang: 80 S., 15 s/w Fotos, 131 Farbfotos
Format (T/L/B): 0.7 x 24 x 17.2 cm
Einband: kartoniertes Buch
12,80 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Das Oldenburger Land ist eine selbstbewusste, historisch gewachsene Landschaft, die im deutschen Nordwesten neben der Freien Hansestadt Bremen seit Jahrhunderten maßgeblichen Einfluss in kulturellen, sakralen und wirtschaftlichen Bereichen ausübt. Die stolzen Bezeichnungen Grafschaft, Herzogtum oder Großherzogtum gehören zwar der Vergangenheit an, aber mit den starken Persönlichkeiten, die das Land hervorgebracht hat, mit historischen Bauwerken und vor allem mit den Vorzeigeeinrichtungen der Neuzeit kann die Region zwischen Nordsee und Dümmer punkten. Ob Maria von Jever, Graf Anton Günther, Helene Lange, Kardinal von Galen auf der einen Seite oder dem JadeWeserPort, den Hightec-Werken in Varel und Nordenham, den Museen in Oldenburg und Cloppenburg, den Großveranstaltungen in Rastede, Vechta und Wildeshausen auf der anderen Seite: Das Oldenburger Land hat Charakter, und es ist auf seine Art einzigartig! Dieses Buch zeigt, warum das so ist!